Kaufpreis 199.000€
Zimmer 6
Wohnfläche 167m²
array:87 [
  "id" => array:3 [
    "label" => "ID"
    "value" => "759"
    "parsedRaw" => "759"
  ]
  "sorting" => array:3 [
    "label" => null
    "value" => "0"
    "parsedRaw" => "0"
  ]
  "tstamp" => array:3 [
    "label" => null
    "value" => "1629481501"
    "parsedRaw" => "<p>1629481501</p>"
  ]
  "published" => array:3 [
    "label" => "Veröffentlicht"
    "value" => "1"
    "parsedRaw" => "1"
  ]
  "alias" => array:3 [
    "label" => "Alias"
    "value" => "ein-junges-haus-im-historischen-gewand"
    "parsedRaw" => "<p>ein-junges-haus-im-historischen-gewand</p>"
  ]
  "objektart" => array:3 [
    "label" => "Objektart"
    "value" => "85"
    "parsedRaw" => "85"
  ]
  "objektnummer" => array:4 [
    "label" => "Objektnummer (ID)"
    "value" => "294"
    "parsedRaw" => "294"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Objektnummer (ID)</span>\n
      \t<span class="value">294</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "objekttitel" => array:3 [
    "label" => "Titel"
    "value" => "Ein junges Haus im historischen Gewand"
    "parsedRaw" => "<p>Ein junges Haus im historischen Gewand</p>"
  ]
  "objekttyp" => array:4 [
    "label" => "Objekttyp"
    "value" => "35"
    "parsedRaw" => "35"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Objekttyp</span>\n
      \t<span class="value">Haus</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "eingestellt" => array:3 [
    "label" => "Eingestellt"
    "value" => "1629456301"
    "parsedRaw" => "<p>1629456301</p>"
  ]
  "makler" => array:3 [
    "label" => null
    "value" => "15"
    "parsedRaw" => "15"
  ]
  "nutzungsart_wohnen" => array:3 [
    "label" => "Wohnen"
    "value" => "1"
    "parsedRaw" => "1"
  ]
  "nutzungsart_gewerbe" => array:3 [
    "label" => "Gewerbe"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "verkauft" => array:3 [
    "label" => "Vermittelt"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "vermarktungsart_kauf" => array:3 [
    "label" => "Kauf"
    "value" => "1"
    "parsedRaw" => "1"
  ]
  "vermarktungsart_miete" => array:3 [
    "label" => "Miete"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "vermietet" => array:3 [
    "label" => "Vermietet"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "strasse" => array:3 [
    "label" => "Straße"
    "value" => "Schulgasse"
    "parsedRaw" => "<p>Schulgasse</p>"
  ]
  "hausnummer" => array:3 [
    "label" => "Hausnummer"
    "value" => "13"
    "parsedRaw" => "13"
  ]
  "plz" => array:3 [
    "label" => "PLZ"
    "value" => "09322"
    "parsedRaw" => "09322"
  ]
  "ort" => array:3 [
    "label" => "Ort"
    "value" => "Penig"
    "parsedRaw" => "Penig"
  ]
  "regionaler_zusatz" => array:3 [
    "label" => "Regionaler Zusatz"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "bundesland" => array:3 [
    "label" => "Bundesland"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "land" => array:3 [
    "label" => "Land"
    "value" => "DEU"
    "parsedRaw" => "DEU"
  ]
  "breitengrad" => array:3 [
    "label" => "Breitengrad"
    "value" => "50.9315"
    "parsedRaw" => "50.9315"
  ]
  "laengengrad" => array:3 [
    "label" => "Längengrad"
    "value" => "12.7048"
    "parsedRaw" => "12.7048"
  ]
  "gesamtflaeche" => array:3 [
    "label" => "Gesamtfläche"
    "value" => "0"
    "parsedRaw" => "0"
  ]
  "grundstuecksflaeche" => array:4 [
    "label" => "Grundstücksfläche"
    "value" => "110"
    "parsedRaw" => "110"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Grundstücksfläche</span>\n
      \t<span class="value">110m²</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "nutzflaeche" => array:3 [
    "label" => "Nutzfläche"
    "value" => "0"
    "parsedRaw" => "0"
  ]
  "wohnflaeche" => array:4 [
    "label" => "Wohnfläche"
    "value" => "167"
    "parsedRaw" => "167"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Wohnfläche</span>\n
      \t<span class="value">167m²</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "bueroflaeche" => array:3 [
    "label" => "Bürofläche"
    "value" => "0"
    "parsedRaw" => "0"
  ]
  "nettokaltmiete" => array:3 [
    "label" => "Kaltmiete"
    "value" => "0"
    "parsedRaw" => "0"
  ]
  "warmmiete" => array:3 [
    "label" => "Warmmiete"
    "value" => "0"
    "parsedRaw" => "0"
  ]
  "nebenkosten" => array:3 [
    "label" => "Nebenkosten"
    "value" => "0"
    "parsedRaw" => "0"
  ]
  "heizkosten_enthalten" => array:3 [
    "label" => "Heizkosten enthalten"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "kaution" => array:3 [
    "label" => "Kaution"
    "value" => "0"
    "parsedRaw" => "0"
  ]
  "kaufpreis" => array:4 [
    "label" => "Kaufpreis"
    "value" => "199000"
    "parsedRaw" => "199000"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Kaufpreis</span>\n
      \t<span class="value">199.000&euro;</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "provisionspflichtig" => array:3 [
    "label" => "Provisionspflichtig"
    "value" => "1"
    "parsedRaw" => "1"
  ]
  "aussen_courtage" => array:4 [
    "label" => "Käuferprovision"
    "value" => "3,57 % inkl. MwSt."
    "parsedRaw" => "<p>3,57 % inkl. MwSt.</p>"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Käuferprovision</span>\n
      \t<span class="value"><p>3,57 % inkl. MwSt.</p></span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "courtage_hinweis" => array:3 [
    "label" => "Käuferprovision (Hinweise)"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "anzahl_zimmer" => array:4 [
    "label" => "Zimmer"
    "value" => "6"
    "parsedRaw" => "6"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Zimmer</span>\n
      \t<span class="value">6</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "etage" => array:3 [
    "label" => "Etage"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "ausstattung_dca" => array:3 [
    "label" => "Ausstattung"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "epart" => array:4 [
    "label" => "Art des Energiepasses"
    "value" => "91"
    "parsedRaw" => "91"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Art des Energiepasses</span>\n
      \t<span class="value">Verbrauch</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "gueltig_bis" => array:4 [
    "label" => "Gültig bis"
    "value" => "2031-06-17"
    "parsedRaw" => "<p>2031-06-17</p>"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Gültig bis</span>\n
      \t<span class="value"><p>2031-06-17</p></span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "energieverbrauchkennwert" => array:4 [
    "label" => "Energieverbrauchkennwert"
    "value" => "167.30"
    "parsedRaw" => "167.30"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Energieverbrauchkennwert</span>\n
      \t<span class="value">167kWh/(m²*a)</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "primaerenergietraeger" => array:4 [
    "label" => "Primärenergieträger"
    "value" => "GAS"
    "parsedRaw" => "GAS"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Primärenergieträger</span>\n
      \t<span class="value">GAS</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "jahrgang" => array:3 [
    "label" => "Jahrgang"
    "value" => "2014"
    "parsedRaw" => "2014"
  ]
  "endenergiebedarf" => array:3 [
    "label" => "Endenergiebedarf"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "stromwert" => array:3 [
    "label" => "Stromwert"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "waermewert" => array:3 [
    "label" => "Wärmewert"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "wertklasse" => array:4 [
    "label" => "Wertklasse"
    "value" => "F"
    "parsedRaw" => "F"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Wertklasse</span>\n
      \t<span class="value">F</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "baujahr" => array:4 [
    "label" => "Baujahr"
    "value" => "1996"
    "parsedRaw" => "1996"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Baujahr</span>\n
      \t<span class="value">1996</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "ausstelldatum" => array:3 [
    "label" => "Ausstelldatum"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "gebaeudeart" => array:3 [
    "label" => "Gebäudeart"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "mitwarmwasser" => array:4 [
    "label" => "Mit Warmwasser"
    "value" => "1"
    "parsedRaw" => "1"
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Mit Warmwasser</span>\n
      \t<span class="value">Ja</span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "objektbeschreibung" => array:4 [
    "label" => "Beschreibung"
    "value" => """
      Wenn Sie sehen möchten, wie auch heute noch kunstvolle Häuser im Fachwerkstil errichtet werden können, dann schauen Sie sich dieses Haus an. Es wurde erst 1996 gebaut und fügt sich makellos in die historische kleine Straße ein. \n
      \n
      Auch, wenn das Haus von außen sehr stilgerecht an sein Umfeld angepasst ist, so entspricht es doch den heutigen modernen Anforderungen: Stabile Betondecken statt knarrende Holzdecken. Solides Mauerwerk statt bröckelnden Lehmwänden. Saubere Gasheizung statt staubiger Kachelofen und vielen mehr....\n
      \n
      Die Gesamtwohnfläche von ca. 167 m² Wohnfläche verteilt sich auf drei Geschosse. Aktuell beherbergt jede Etage eine separat abgetrennte Wohnung. Wenn Sie nichts ändern, können Sie also jeden Monat drei Mieteinnahmen erwirtschaften. \n
      \n
      Wenn Sie lieber selbst einziehen möchten, lassen sich die drei Wohnungen mit überschaubaren Aufwand auch zu einem großzügigen Einfamilien-Reihenhaus zusammenlegen. Mit sechs Zimmern, drei Bädern und drei Balkone/Terrasse lässt es sich sehr komfortabel wohnen. \n
      \n
      Auch die Idee "Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung" ist gut umsetzbar. So haben z.B. Ihre Eltern oder erwachsene Kinder ihr eigenes Reich. Oder ein netter Mieter hilft mit seiner monatlichen Miete bei der Finanzierung des Hauses. Sie sehen: Wie sich auch immer Ihre Lebenssituation ändert, dieses Haus kann an Ihre jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.
      """
    "parsedRaw" => """
      <p>Wenn Sie sehen möchten, wie auch heute noch kunstvolle Häuser im Fachwerkstil errichtet werden können, dann schauen Sie sich dieses Haus an. Es wurde erst 1996 gebaut und fügt sich makellos in die historische kleine Straße ein. </p>\n
      <p>Auch, wenn das Haus von außen sehr stilgerecht an sein Umfeld angepasst ist, so entspricht es doch den heutigen modernen Anforderungen: Stabile Betondecken statt knarrende Holzdecken. Solides Mauerwerk statt bröckelnden Lehmwänden. Saubere Gasheizung statt staubiger Kachelofen und vielen mehr....</p>\n
      <p>Die Gesamtwohnfläche von ca. 167 m² Wohnfläche verteilt sich auf drei Geschosse. Aktuell beherbergt jede Etage eine separat abgetrennte Wohnung. Wenn Sie nichts ändern, können Sie also jeden Monat drei Mieteinnahmen erwirtschaften. </p>\n
      <p>Wenn Sie lieber selbst einziehen möchten, lassen sich die drei Wohnungen mit überschaubaren Aufwand auch zu einem großzügigen Einfamilien-Reihenhaus zusammenlegen. Mit sechs Zimmern, drei Bädern und drei Balkone/Terrasse lässt es sich sehr komfortabel wohnen. </p>\n
      <p>Auch die Idee "Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung" ist gut umsetzbar. So haben z.B. Ihre Eltern oder erwachsene Kinder ihr eigenes Reich. Oder ein netter Mieter hilft mit seiner monatlichen Miete bei der Finanzierung des Hauses. Sie sehen: Wie sich auch immer Ihre Lebenssituation ändert, dieses Haus kann an Ihre jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.</p>
      """
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Beschreibung</span>\n
      \t<span class="value"><p>Wenn Sie sehen möchten, wie auch heute noch kunstvolle Häuser im Fachwerkstil errichtet werden können, dann schauen Sie sich dieses Haus an. Es wurde erst 1996 gebaut und fügt sich makellos in die historische kleine Straße ein. </p>\n
      <p>Auch, wenn das Haus von außen sehr stilgerecht an sein Umfeld angepasst ist, so entspricht es doch den heutigen modernen Anforderungen: Stabile Betondecken statt knarrende Holzdecken. Solides Mauerwerk statt bröckelnden Lehmwänden. Saubere Gasheizung statt staubiger Kachelofen und vielen mehr....</p>\n
      <p>Die Gesamtwohnfläche von ca. 167 m² Wohnfläche verteilt sich auf drei Geschosse. Aktuell beherbergt jede Etage eine separat abgetrennte Wohnung. Wenn Sie nichts ändern, können Sie also jeden Monat drei Mieteinnahmen erwirtschaften. </p>\n
      <p>Wenn Sie lieber selbst einziehen möchten, lassen sich die drei Wohnungen mit überschaubaren Aufwand auch zu einem großzügigen Einfamilien-Reihenhaus zusammenlegen. Mit sechs Zimmern, drei Bädern und drei Balkone/Terrasse lässt es sich sehr komfortabel wohnen. </p>\n
      <p>Auch die Idee "Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung" ist gut umsetzbar. So haben z.B. Ihre Eltern oder erwachsene Kinder ihr eigenes Reich. Oder ein netter Mieter hilft mit seiner monatlichen Miete bei der Finanzierung des Hauses. Sie sehen: Wie sich auch immer Ihre Lebenssituation ändert, dieses Haus kann an Ihre jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.</p></span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "ausstattung_freitext" => array:4 [
    "label" => "Ausstattung"
    "value" => """
      Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. \n
      \n
      Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.\n
      \n
      Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.
      """
    "parsedRaw" => """
      <p>Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. </p>\n
      <p>Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.</p>\n
      <p>Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.</p>
      """
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Ausstattung</span>\n
      \t<span class="value"><p>Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. </p>\n
      <p>Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.</p>\n
      <p>Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.</p></span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "lage" => array:4 [
    "label" => "Lage"
    "value" => """
      Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  \n
      \n
      Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. \n
      \n
      Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. \n
      \n
      Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. \n
      \n
      Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.
      """
    "parsedRaw" => """
      <p>Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  </p>\n
      <p>Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. </p>\n
      <p>Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. </p>\n
      <p>Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. </p>\n
      <p>Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.</p>
      """
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Lage</span>\n
      \t<span class="value"><p>Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  </p>\n
      <p>Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. </p>\n
      <p>Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. </p>\n
      <p>Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. </p>\n
      <p>Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.</p></span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "sonstige_angaben" => array:4 [
    "label" => "Sonstiges"
    "value" => """
      Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. \n
      \n
      - EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr\n
      - OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)\n
      - DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr \n
      \n
      - reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung\n
      - Neubau 1996 nach historischem Vorbild \n
      - ruhige Lage\n
      - sehr gepflegt\n
      - Balkone, bzw. Terrasse
      """
    "parsedRaw" => """
      <p>Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. </p>\n
      <ul>\n
      <li> EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr</li>\n
      <li> OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)</li>\n
      <li> DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr </li>\n
      <li> reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung</li>\n
      <li> Neubau 1996 nach historischem Vorbild </li>\n
      <li> ruhige Lage</li>\n
      <li> sehr gepflegt</li>\n
      <li> Balkone, bzw. Terrasse</li>
      """
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label">Sonstiges</span>\n
      \t<span class="value"><p>Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. </p>\n
      <ul>\n
      <li> EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr</li>\n
      <li> OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)</li>\n
      <li> DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr </li>\n
      <li> reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung</li>\n
      <li> Neubau 1996 nach historischem Vorbild </li>\n
      <li> ruhige Lage</li>\n
      <li> sehr gepflegt</li>\n
      <li> Balkone, bzw. Terrasse</li></span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "bilder" => array:17 [
    0 => {#455
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15837.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15837.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Terrasse/Hof"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Terrasse/Hof"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15837.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15837.jpg"
      +"linkTitle": "_15837.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    1 => {#413
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15825.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15825.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Frontansicht"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Frontansicht"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15825.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15825.jpg"
      +"linkTitle": "_15825.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    2 => {#417
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15821.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15821.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Neubau 1996!"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Neubau 1996!"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15821.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15821.jpg"
      +"linkTitle": "_15821.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    3 => {#443
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15823.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15823.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "historische Umgebung"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "historische Umgebung"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15823.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15823.jpg"
      +"linkTitle": "_15823.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    4 => {#391
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15827.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15827.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Junges Haus - historische Gasse"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Junges Haus - historische Gasse"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15827.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15827.jpg"
      +"linkTitle": "_15827.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    5 => {#464
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15831.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15831.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Idyllische Lage"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Idyllische Lage"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15831.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15831.jpg"
      +"linkTitle": "_15831.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    6 => {#457
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15835.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15835.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Zwei Balkon + eine Terrasse"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Zwei Balkon + eine Terrasse"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15835.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15835.jpg"
      +"linkTitle": "_15835.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    7 => {#478
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15839.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15839.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Diele"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Diele"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15839.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15839.jpg"
      +"linkTitle": "_15839.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    8 => {#423
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15843.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15843.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Glasfront zum Balkon"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Glasfront zum Balkon"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15843.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15843.jpg"
      +"linkTitle": "_15843.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    9 => {#465
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15845.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15845.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Wohnbereich"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Wohnbereich"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15845.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15845.jpg"
      +"linkTitle": "_15845.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    10 => {#456
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15847.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15847.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Kochbereich"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Kochbereich"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15847.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15847.jpg"
      +"linkTitle": "_15847.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    11 => {#444
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15849.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15849.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Schlafzimmer mit Balkon"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Schlafzimmer mit Balkon"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15849.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15849.jpg"
      +"linkTitle": "_15849.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    12 => {#474
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 1000
        1 => 665
        2 => 2
        3 => "width="1000" height="665""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="1000" height="665""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15851.jpg 0.862x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15851.jpg"
          "width" => 1000
          "height" => 665
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Bad"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Bad"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15851.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15851.jpg"
      +"linkTitle": "_15851.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    13 => {#436
      +"width": 543
      +"height": 556
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 543
        1 => 556
        2 => 2
        3 => "width="543" height="556""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="543" height="556""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15861.jpg 0.468x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15861.jpg"
          "width" => 543
          "height" => 556
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Lageplan"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Lageplan"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15861.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15861.jpg"
      +"linkTitle": "_15861.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    14 => {#416
      +"width": 706
      +"height": 1000
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 706
        1 => 1000
        2 => 2
        3 => "width="706" height="1000""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="706" height="1000""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15853.jpg 0.609x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15853.jpg"
          "width" => 706
          "height" => 1000
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Erdgeschoss"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Erdgeschoss"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15853.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15853.jpg"
      +"linkTitle": "_15853.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "floor_plan"
    }
    15 => {#421
      +"width": 706
      +"height": 1000
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 706
        1 => 1000
        2 => 2
        3 => "width="706" height="1000""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="706" height="1000""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15855.jpg 0.609x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15855.jpg"
          "width" => 706
          "height" => 1000
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Obergeschoss"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Obergeschoss"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15855.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15855.jpg"
      +"linkTitle": "_15855.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "floor_plan"
    }
    16 => {#438
      +"width": 706
      +"height": 1000
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 706
        1 => 1000
        2 => 2
        3 => "width="706" height="1000""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="706" height="1000""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15857.jpg 0.609x"
          "src" => "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15857.jpg"
          "width" => 706
          "height" => 1000
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Dachgeschoss"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Dachgeschoss"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15857.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15857.jpg"
      +"linkTitle": "_15857.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "floor_plan"
    }
  ]
  "orderSRC" => array:3 [
    "label" => null
    "value" => b"a:14:{i:0;s:16:"«ÑîW\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:1;s:16:"«ÑîA\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:2;s:16:"«Ñî9\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:3;s:16:"«Ñî2\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:4;s:16:"«Ñî+\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:5;s:16:"«Ñî"\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:6;s:16:"«Ñî\x19\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:7;s:16:"«Ñíé\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:8;s:16:"«õöE\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:9;s:16:"«õöA\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:10;s:16:"«õö=\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:11;s:16:"«õö*\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:12;s:16:"«õö%\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:13;s:16:"«õõè\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";}"
    "parsedRaw" => b"<p>a:14:{i:0;s:16:"«ÑîW\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:1;s:16:"«ÑîA\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:2;s:16:"«Ñî9\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:3;s:16:"«Ñî2\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:4;s:16:"«Ñî+\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:5;s:16:"«Ñî"\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:6;s:16:"«Ñî\x19\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:7;s:16:"«Ñíé\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:8;s:16:"«õöE\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:9;s:16:"«õöA\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:10;s:16:"«õö=\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:11;s:16:"«õö*\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:12;s:16:"«õö%\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:13;s:16:"«õõè\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";}</p>"
  ]
  "grundrisse" => array:3 [
    "label" => "Grundrisse"
    "value" => b"a:3:{i:0;s:16:"«õö\x18\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:1;s:16:"«õö\x12\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:2;s:16:"«õö\v\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";}"
    "parsedRaw" => b"<p>a:3:{i:0;s:16:"«õö\x18\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:1;s:16:"«õö\x12\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";i:2;s:16:"«õö\v\x01£\x11ì›?û¼¾ƒW)";}</p>"
  ]
  "dokumente" => array:3 [
    "label" => "Dokumente"
    "value" => null
    "parsedRaw" => null
  ]
  "portal_1" => array:3 [
    "label" => "auf Seite anzeigen"
    "value" => "1"
    "parsedRaw" => "1"
  ]
  "reserviert" => array:3 [
    "label" => "Reserviert"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "neu" => array:3 [
    "label" => "Neu"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "yt_video_link" => array:3 [
    "label" => "Link Youtube-Video"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "downloads" => []
  "top_objekt" => array:3 [
    "label" => "Top Objekt"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "virtual360grad_link" => array:3 [
    "label" => "360Grad Link"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "anzahl_wohnungen" => array:3 [
    "label" => "Wohnungen"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "wohnflaeche_von_bis" => array:3 [
    "label" => "Wohnfläche"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "kaufpreis_ab" => array:3 [
    "label" => "Kaufpreis"
    "value" => ""
    "parsedRaw" => ""
  ]
  "_categories" => array:7 [
    "kurzinfo" => array:3 [
      "kaufpreis" => array:6 [
        "label" => "Kaufpreis"
        "value" => "199000"
        "parsedRaw" => "199000"
        "unit" => "&euro;"
        "reference" => false
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Kaufpreis</span>\n
          \t<span class="value">199.000&euro;</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "anzahl_zimmer" => array:4 [
        "label" => "Zimmer"
        "value" => "6"
        "parsedRaw" => "6"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Zimmer</span>\n
          \t<span class="value">6</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "wohnflaeche" => array:5 [
        "label" => "Wohnfläche"
        "value" => "167"
        "parsedRaw" => "167"
        "unit" => ""
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Wohnfläche</span>\n
          \t<span class="value">167m²</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
    ]
    "texts" => array:4 [
      "objektbeschreibung" => array:4 [
        "label" => "Beschreibung"
        "value" => """
          Wenn Sie sehen möchten, wie auch heute noch kunstvolle Häuser im Fachwerkstil errichtet werden können, dann schauen Sie sich dieses Haus an. Es wurde erst 1996 gebaut und fügt sich makellos in die historische kleine Straße ein. \n
          \n
          Auch, wenn das Haus von außen sehr stilgerecht an sein Umfeld angepasst ist, so entspricht es doch den heutigen modernen Anforderungen: Stabile Betondecken statt knarrende Holzdecken. Solides Mauerwerk statt bröckelnden Lehmwänden. Saubere Gasheizung statt staubiger Kachelofen und vielen mehr....\n
          \n
          Die Gesamtwohnfläche von ca. 167 m² Wohnfläche verteilt sich auf drei Geschosse. Aktuell beherbergt jede Etage eine separat abgetrennte Wohnung. Wenn Sie nichts ändern, können Sie also jeden Monat drei Mieteinnahmen erwirtschaften. \n
          \n
          Wenn Sie lieber selbst einziehen möchten, lassen sich die drei Wohnungen mit überschaubaren Aufwand auch zu einem großzügigen Einfamilien-Reihenhaus zusammenlegen. Mit sechs Zimmern, drei Bädern und drei Balkone/Terrasse lässt es sich sehr komfortabel wohnen. \n
          \n
          Auch die Idee "Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung" ist gut umsetzbar. So haben z.B. Ihre Eltern oder erwachsene Kinder ihr eigenes Reich. Oder ein netter Mieter hilft mit seiner monatlichen Miete bei der Finanzierung des Hauses. Sie sehen: Wie sich auch immer Ihre Lebenssituation ändert, dieses Haus kann an Ihre jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.
          """
        "parsedRaw" => """
          <p>Wenn Sie sehen möchten, wie auch heute noch kunstvolle Häuser im Fachwerkstil errichtet werden können, dann schauen Sie sich dieses Haus an. Es wurde erst 1996 gebaut und fügt sich makellos in die historische kleine Straße ein. </p>\n
          <p>Auch, wenn das Haus von außen sehr stilgerecht an sein Umfeld angepasst ist, so entspricht es doch den heutigen modernen Anforderungen: Stabile Betondecken statt knarrende Holzdecken. Solides Mauerwerk statt bröckelnden Lehmwänden. Saubere Gasheizung statt staubiger Kachelofen und vielen mehr....</p>\n
          <p>Die Gesamtwohnfläche von ca. 167 m² Wohnfläche verteilt sich auf drei Geschosse. Aktuell beherbergt jede Etage eine separat abgetrennte Wohnung. Wenn Sie nichts ändern, können Sie also jeden Monat drei Mieteinnahmen erwirtschaften. </p>\n
          <p>Wenn Sie lieber selbst einziehen möchten, lassen sich die drei Wohnungen mit überschaubaren Aufwand auch zu einem großzügigen Einfamilien-Reihenhaus zusammenlegen. Mit sechs Zimmern, drei Bädern und drei Balkone/Terrasse lässt es sich sehr komfortabel wohnen. </p>\n
          <p>Auch die Idee "Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung" ist gut umsetzbar. So haben z.B. Ihre Eltern oder erwachsene Kinder ihr eigenes Reich. Oder ein netter Mieter hilft mit seiner monatlichen Miete bei der Finanzierung des Hauses. Sie sehen: Wie sich auch immer Ihre Lebenssituation ändert, dieses Haus kann an Ihre jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.</p>
          """
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Beschreibung</span>\n
          \t<span class="value"><p>Wenn Sie sehen möchten, wie auch heute noch kunstvolle Häuser im Fachwerkstil errichtet werden können, dann schauen Sie sich dieses Haus an. Es wurde erst 1996 gebaut und fügt sich makellos in die historische kleine Straße ein. </p>\n
          <p>Auch, wenn das Haus von außen sehr stilgerecht an sein Umfeld angepasst ist, so entspricht es doch den heutigen modernen Anforderungen: Stabile Betondecken statt knarrende Holzdecken. Solides Mauerwerk statt bröckelnden Lehmwänden. Saubere Gasheizung statt staubiger Kachelofen und vielen mehr....</p>\n
          <p>Die Gesamtwohnfläche von ca. 167 m² Wohnfläche verteilt sich auf drei Geschosse. Aktuell beherbergt jede Etage eine separat abgetrennte Wohnung. Wenn Sie nichts ändern, können Sie also jeden Monat drei Mieteinnahmen erwirtschaften. </p>\n
          <p>Wenn Sie lieber selbst einziehen möchten, lassen sich die drei Wohnungen mit überschaubaren Aufwand auch zu einem großzügigen Einfamilien-Reihenhaus zusammenlegen. Mit sechs Zimmern, drei Bädern und drei Balkone/Terrasse lässt es sich sehr komfortabel wohnen. </p>\n
          <p>Auch die Idee "Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung" ist gut umsetzbar. So haben z.B. Ihre Eltern oder erwachsene Kinder ihr eigenes Reich. Oder ein netter Mieter hilft mit seiner monatlichen Miete bei der Finanzierung des Hauses. Sie sehen: Wie sich auch immer Ihre Lebenssituation ändert, dieses Haus kann an Ihre jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.</p></span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "ausstattung_freitext" => array:4 [
        "label" => "Ausstattung"
        "value" => """
          Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. \n
          \n
          Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.\n
          \n
          Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.
          """
        "parsedRaw" => """
          <p>Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. </p>\n
          <p>Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.</p>\n
          <p>Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.</p>
          """
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Ausstattung</span>\n
          \t<span class="value"><p>Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. </p>\n
          <p>Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.</p>\n
          <p>Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.</p></span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "lage" => array:4 [
        "label" => "Lage"
        "value" => """
          Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  \n
          \n
          Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. \n
          \n
          Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. \n
          \n
          Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. \n
          \n
          Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.
          """
        "parsedRaw" => """
          <p>Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  </p>\n
          <p>Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. </p>\n
          <p>Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. </p>\n
          <p>Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. </p>\n
          <p>Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.</p>
          """
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Lage</span>\n
          \t<span class="value"><p>Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  </p>\n
          <p>Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. </p>\n
          <p>Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. </p>\n
          <p>Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. </p>\n
          <p>Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.</p></span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "sonstige_angaben" => array:4 [
        "label" => "Sonstiges"
        "value" => """
          Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. \n
          \n
          - EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr\n
          - OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)\n
          - DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr \n
          \n
          - reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung\n
          - Neubau 1996 nach historischem Vorbild \n
          - ruhige Lage\n
          - sehr gepflegt\n
          - Balkone, bzw. Terrasse
          """
        "parsedRaw" => """
          <p>Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. </p>\n
          <ul>\n
          <li> EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr</li>\n
          <li> OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)</li>\n
          <li> DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr </li>\n
          <li> reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung</li>\n
          <li> Neubau 1996 nach historischem Vorbild </li>\n
          <li> ruhige Lage</li>\n
          <li> sehr gepflegt</li>\n
          <li> Balkone, bzw. Terrasse</li>
          """
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Sonstiges</span>\n
          \t<span class="value"><p>Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. </p>\n
          <ul>\n
          <li> EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr</li>\n
          <li> OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)</li>\n
          <li> DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr </li>\n
          <li> reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung</li>\n
          <li> Neubau 1996 nach historischem Vorbild </li>\n
          <li> ruhige Lage</li>\n
          <li> sehr gepflegt</li>\n
          <li> Balkone, bzw. Terrasse</li></span>\n
          </div>\n
          """
      ]
    ]
    "objekt" => array:2 [
      "objektnummer" => array:5 [
        "label" => "Objektnummer (ID)"
        "value" => "294"
        "parsedRaw" => "294"
        "class" => "orange"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Objektnummer (ID)</span>\n
          \t<span class="value">294</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "objekttyp" => array:4 [
        "label" => "Objekttyp"
        "value" => "35"
        "parsedRaw" => "35"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Objekttyp</span>\n
          \t<span class="value">Haus</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
    ]
    "flaechen" => array:2 [
      "wohnflaeche" => array:5 [
        "label" => "Wohnfläche"
        "value" => "167"
        "parsedRaw" => "167"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Wohnfläche</span>\n
          \t<span class="value">167m²</span>\n
          </div>\n
          """
        "unit" => ""
      ]
      "grundstuecksflaeche" => array:5 [
        "label" => "Grundstücksfläche"
        "value" => "110"
        "parsedRaw" => "110"
        "unit" => ""
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Grundstücksfläche</span>\n
          \t<span class="value">110m²</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
    ]
    "kosten" => array:2 [
      "kaufpreis" => array:6 [
        "label" => "Kaufpreis"
        "value" => "199000"
        "parsedRaw" => "199000"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Kaufpreis</span>\n
          \t<span class="value">199.000&euro;</span>\n
          </div>\n
          """
        "unit" => "&euro;"
        "reference" => false
      ]
      "aussen_courtage" => array:4 [
        "label" => "Käuferprovision"
        "value" => "3,57 % inkl. MwSt."
        "parsedRaw" => "<p>3,57 % inkl. MwSt.</p>"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Käuferprovision</span>\n
          \t<span class="value"><p>3,57 % inkl. MwSt.</p></span>\n
          </div>\n
          """
      ]
    ]
    "energie" => array:7 [
      "epart" => array:4 [
        "label" => "Art des Energiepasses"
        "value" => "91"
        "parsedRaw" => "91"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Art des Energiepasses</span>\n
          \t<span class="value">Verbrauch</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "gueltig_bis" => array:5 [
        "label" => "Gültig bis"
        "value" => "2031-06-17"
        "parsedRaw" => "<p>2031-06-17</p>"
        "type" => "date"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Gültig bis</span>\n
          \t<span class="value"><p>2031-06-17</p></span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "energieverbrauchkennwert" => array:5 [
        "label" => "Energieverbrauchkennwert"
        "value" => "167.30"
        "parsedRaw" => "167.30"
        "unit" => "kWh/(m²*a)"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Energieverbrauchkennwert</span>\n
          \t<span class="value">167kWh/(m²*a)</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "mitwarmwasser" => array:5 [
        "label" => "Mit Warmwasser"
        "value" => "1"
        "parsedRaw" => "1"
        "type" => "checkbox"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Mit Warmwasser</span>\n
          \t<span class="value">Ja</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "primaerenergietraeger" => array:4 [
        "label" => "Primärenergieträger"
        "value" => "GAS"
        "parsedRaw" => "GAS"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Primärenergieträger</span>\n
          \t<span class="value">GAS</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "wertklasse" => array:4 [
        "label" => "Wertklasse"
        "value" => "F"
        "parsedRaw" => "F"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Wertklasse</span>\n
          \t<span class="value">F</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "baujahr" => array:5 [
        "label" => "Baujahr"
        "value" => "1996"
        "parsedRaw" => "1996"
        "format" => ";,;"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Baujahr</span>\n
          \t<span class="value">1996</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
    ]
    "infos" => array:2 [
      "anzahl_zimmer" => array:4 [
        "label" => "Zimmer"
        "value" => "6"
        "parsedRaw" => "6"
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Zimmer</span>\n
          \t<span class="value">6</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "ausstattung" => array:1 [
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label"></span>\n
          \t<span class="value"></span>\n
          </div>\n
          """
      ]
    ]
  ]
  "_flat" => array:19 [
    "kaufpreis" => array:6 [
      "label" => "Kaufpreis"
      "value" => "199000"
      "parsedRaw" => "199000"
      "unit" => "&euro;"
      "reference" => false
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Kaufpreis</span>\n
        \t<span class="value">199.000&euro;</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "anzahl_zimmer" => array:4 [
      "label" => "Zimmer"
      "value" => "6"
      "parsedRaw" => "6"
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Zimmer</span>\n
        \t<span class="value">6</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "wohnflaeche" => array:5 [
      "label" => "Wohnfläche"
      "value" => "167"
      "parsedRaw" => "167"
      "unit" => ""
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Wohnfläche</span>\n
        \t<span class="value">167m²</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "objektbeschreibung" => array:4 [
      "label" => "Beschreibung"
      "value" => """
        Wenn Sie sehen möchten, wie auch heute noch kunstvolle Häuser im Fachwerkstil errichtet werden können, dann schauen Sie sich dieses Haus an. Es wurde erst 1996 gebaut und fügt sich makellos in die historische kleine Straße ein. \n
        \n
        Auch, wenn das Haus von außen sehr stilgerecht an sein Umfeld angepasst ist, so entspricht es doch den heutigen modernen Anforderungen: Stabile Betondecken statt knarrende Holzdecken. Solides Mauerwerk statt bröckelnden Lehmwänden. Saubere Gasheizung statt staubiger Kachelofen und vielen mehr....\n
        \n
        Die Gesamtwohnfläche von ca. 167 m² Wohnfläche verteilt sich auf drei Geschosse. Aktuell beherbergt jede Etage eine separat abgetrennte Wohnung. Wenn Sie nichts ändern, können Sie also jeden Monat drei Mieteinnahmen erwirtschaften. \n
        \n
        Wenn Sie lieber selbst einziehen möchten, lassen sich die drei Wohnungen mit überschaubaren Aufwand auch zu einem großzügigen Einfamilien-Reihenhaus zusammenlegen. Mit sechs Zimmern, drei Bädern und drei Balkone/Terrasse lässt es sich sehr komfortabel wohnen. \n
        \n
        Auch die Idee "Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung" ist gut umsetzbar. So haben z.B. Ihre Eltern oder erwachsene Kinder ihr eigenes Reich. Oder ein netter Mieter hilft mit seiner monatlichen Miete bei der Finanzierung des Hauses. Sie sehen: Wie sich auch immer Ihre Lebenssituation ändert, dieses Haus kann an Ihre jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.
        """
      "parsedRaw" => """
        <p>Wenn Sie sehen möchten, wie auch heute noch kunstvolle Häuser im Fachwerkstil errichtet werden können, dann schauen Sie sich dieses Haus an. Es wurde erst 1996 gebaut und fügt sich makellos in die historische kleine Straße ein. </p>\n
        <p>Auch, wenn das Haus von außen sehr stilgerecht an sein Umfeld angepasst ist, so entspricht es doch den heutigen modernen Anforderungen: Stabile Betondecken statt knarrende Holzdecken. Solides Mauerwerk statt bröckelnden Lehmwänden. Saubere Gasheizung statt staubiger Kachelofen und vielen mehr....</p>\n
        <p>Die Gesamtwohnfläche von ca. 167 m² Wohnfläche verteilt sich auf drei Geschosse. Aktuell beherbergt jede Etage eine separat abgetrennte Wohnung. Wenn Sie nichts ändern, können Sie also jeden Monat drei Mieteinnahmen erwirtschaften. </p>\n
        <p>Wenn Sie lieber selbst einziehen möchten, lassen sich die drei Wohnungen mit überschaubaren Aufwand auch zu einem großzügigen Einfamilien-Reihenhaus zusammenlegen. Mit sechs Zimmern, drei Bädern und drei Balkone/Terrasse lässt es sich sehr komfortabel wohnen. </p>\n
        <p>Auch die Idee "Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung" ist gut umsetzbar. So haben z.B. Ihre Eltern oder erwachsene Kinder ihr eigenes Reich. Oder ein netter Mieter hilft mit seiner monatlichen Miete bei der Finanzierung des Hauses. Sie sehen: Wie sich auch immer Ihre Lebenssituation ändert, dieses Haus kann an Ihre jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.</p>
        """
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Beschreibung</span>\n
        \t<span class="value"><p>Wenn Sie sehen möchten, wie auch heute noch kunstvolle Häuser im Fachwerkstil errichtet werden können, dann schauen Sie sich dieses Haus an. Es wurde erst 1996 gebaut und fügt sich makellos in die historische kleine Straße ein. </p>\n
        <p>Auch, wenn das Haus von außen sehr stilgerecht an sein Umfeld angepasst ist, so entspricht es doch den heutigen modernen Anforderungen: Stabile Betondecken statt knarrende Holzdecken. Solides Mauerwerk statt bröckelnden Lehmwänden. Saubere Gasheizung statt staubiger Kachelofen und vielen mehr....</p>\n
        <p>Die Gesamtwohnfläche von ca. 167 m² Wohnfläche verteilt sich auf drei Geschosse. Aktuell beherbergt jede Etage eine separat abgetrennte Wohnung. Wenn Sie nichts ändern, können Sie also jeden Monat drei Mieteinnahmen erwirtschaften. </p>\n
        <p>Wenn Sie lieber selbst einziehen möchten, lassen sich die drei Wohnungen mit überschaubaren Aufwand auch zu einem großzügigen Einfamilien-Reihenhaus zusammenlegen. Mit sechs Zimmern, drei Bädern und drei Balkone/Terrasse lässt es sich sehr komfortabel wohnen. </p>\n
        <p>Auch die Idee "Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung" ist gut umsetzbar. So haben z.B. Ihre Eltern oder erwachsene Kinder ihr eigenes Reich. Oder ein netter Mieter hilft mit seiner monatlichen Miete bei der Finanzierung des Hauses. Sie sehen: Wie sich auch immer Ihre Lebenssituation ändert, dieses Haus kann an Ihre jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.</p></span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "ausstattung_freitext" => array:4 [
      "label" => "Ausstattung"
      "value" => """
        Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. \n
        \n
        Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.\n
        \n
        Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.
        """
      "parsedRaw" => """
        <p>Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. </p>\n
        <p>Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.</p>\n
        <p>Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.</p>
        """
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Ausstattung</span>\n
        \t<span class="value"><p>Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. </p>\n
        <p>Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.</p>\n
        <p>Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.</p></span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "lage" => array:4 [
      "label" => "Lage"
      "value" => """
        Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  \n
        \n
        Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. \n
        \n
        Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. \n
        \n
        Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. \n
        \n
        Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.
        """
      "parsedRaw" => """
        <p>Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  </p>\n
        <p>Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. </p>\n
        <p>Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. </p>\n
        <p>Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. </p>\n
        <p>Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.</p>
        """
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Lage</span>\n
        \t<span class="value"><p>Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  </p>\n
        <p>Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. </p>\n
        <p>Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. </p>\n
        <p>Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. </p>\n
        <p>Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.</p></span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "sonstige_angaben" => array:4 [
      "label" => "Sonstiges"
      "value" => """
        Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. \n
        \n
        - EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr\n
        - OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)\n
        - DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr \n
        \n
        - reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung\n
        - Neubau 1996 nach historischem Vorbild \n
        - ruhige Lage\n
        - sehr gepflegt\n
        - Balkone, bzw. Terrasse
        """
      "parsedRaw" => """
        <p>Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. </p>\n
        <ul>\n
        <li> EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr</li>\n
        <li> OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)</li>\n
        <li> DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr </li>\n
        <li> reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung</li>\n
        <li> Neubau 1996 nach historischem Vorbild </li>\n
        <li> ruhige Lage</li>\n
        <li> sehr gepflegt</li>\n
        <li> Balkone, bzw. Terrasse</li>
        """
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Sonstiges</span>\n
        \t<span class="value"><p>Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. </p>\n
        <ul>\n
        <li> EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr</li>\n
        <li> OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)</li>\n
        <li> DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr </li>\n
        <li> reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung</li>\n
        <li> Neubau 1996 nach historischem Vorbild </li>\n
        <li> ruhige Lage</li>\n
        <li> sehr gepflegt</li>\n
        <li> Balkone, bzw. Terrasse</li></span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "objektnummer" => array:5 [
      "label" => "Objektnummer (ID)"
      "value" => "294"
      "parsedRaw" => "294"
      "class" => "orange"
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Objektnummer (ID)</span>\n
        \t<span class="value">294</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "objekttyp" => array:4 [
      "label" => "Objekttyp"
      "value" => "35"
      "parsedRaw" => "35"
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Objekttyp</span>\n
        \t<span class="value">Haus</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "grundstuecksflaeche" => array:5 [
      "label" => "Grundstücksfläche"
      "value" => "110"
      "parsedRaw" => "110"
      "unit" => ""
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Grundstücksfläche</span>\n
        \t<span class="value">110m²</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "aussen_courtage" => array:4 [
      "label" => "Käuferprovision"
      "value" => "3,57 % inkl. MwSt."
      "parsedRaw" => "<p>3,57 % inkl. MwSt.</p>"
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Käuferprovision</span>\n
        \t<span class="value"><p>3,57 % inkl. MwSt.</p></span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "epart" => array:4 [
      "label" => "Art des Energiepasses"
      "value" => "91"
      "parsedRaw" => "91"
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Art des Energiepasses</span>\n
        \t<span class="value">Verbrauch</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "gueltig_bis" => array:5 [
      "label" => "Gültig bis"
      "value" => "2031-06-17"
      "parsedRaw" => "<p>2031-06-17</p>"
      "type" => "date"
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Gültig bis</span>\n
        \t<span class="value"><p>2031-06-17</p></span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "energieverbrauchkennwert" => array:5 [
      "label" => "Energieverbrauchkennwert"
      "value" => "167.30"
      "parsedRaw" => "167.30"
      "unit" => "kWh/(m²*a)"
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Energieverbrauchkennwert</span>\n
        \t<span class="value">167kWh/(m²*a)</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "mitwarmwasser" => array:5 [
      "label" => "Mit Warmwasser"
      "value" => "1"
      "parsedRaw" => "1"
      "type" => "checkbox"
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Mit Warmwasser</span>\n
        \t<span class="value">Ja</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "primaerenergietraeger" => array:4 [
      "label" => "Primärenergieträger"
      "value" => "GAS"
      "parsedRaw" => "GAS"
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Primärenergieträger</span>\n
        \t<span class="value">GAS</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "wertklasse" => array:4 [
      "label" => "Wertklasse"
      "value" => "F"
      "parsedRaw" => "F"
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Wertklasse</span>\n
        \t<span class="value">F</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "baujahr" => array:5 [
      "label" => "Baujahr"
      "value" => "1996"
      "parsedRaw" => "1996"
      "format" => ";,;"
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label">Baujahr</span>\n
        \t<span class="value">1996</span>\n
        </div>\n
        """
    ]
    "ausstattung" => array:1 [
      "parsed" => """
        <div class="item">\n
        \t<span class="label"></span>\n
        \t<span class="value"></span>\n
        </div>\n
        """
    ]
  ]
  "_attributes" => array:2 [
    0 => array:3 [
      0 => array:5 [
        "label" => "Objektnummer (ID)"
        "value" => "294"
        "parsedRaw" => "294"
        "class" => "orange"
        "parsed" => """
          <div class="attribute">\n
          \t<span class="label">Objektnummer (ID)</span>\n
          \t<span class="value">294</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      1 => array:4 [
        "label" => "Objekttyp"
        "value" => "35"
        "parsedRaw" => "35"
        "parsed" => """
          <div class="attribute">\n
          \t<span class="label">Objekttyp</span>\n
          \t<span class="value">Haus</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      2 => array:5 [
        "label" => "Wohnfläche"
        "value" => "167"
        "parsedRaw" => "167"
        "parsed" => """
          <div class="attribute">\n
          \t<span class="label">Wohnfläche</span>\n
          \t<span class="value">167m²</span>\n
          </div>\n
          """
        "unit" => ""
      ]
    ]
    1 => array:3 [
      0 => array:5 [
        "label" => "Grundstücksfläche"
        "value" => "110"
        "parsedRaw" => "110"
        "unit" => ""
        "parsed" => """
          <div class="attribute">\n
          \t<span class="label">Grundstücksfläche</span>\n
          \t<span class="value">110m²</span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      1 => array:6 [
        "label" => "Kaufpreis"
        "value" => "199000"
        "parsedRaw" => "199000"
        "parsed" => """
          <div class="attribute">\n
          \t<span class="label">Kaufpreis</span>\n
          \t<span class="value">199.000&euro;</span>\n
          </div>\n
          """
        "unit" => "&euro;"
        "reference" => false
      ]
      2 => array:4 [
        "label" => "Käuferprovision"
        "value" => "3,57 % inkl. MwSt."
        "parsedRaw" => "<p>3,57 % inkl. MwSt.</p>"
        "parsed" => """
          <div class="attribute">\n
          \t<span class="label">Käuferprovision</span>\n
          \t<span class="value"><p>3,57 % inkl. MwSt.</p></span>\n
          </div>\n
          """
      ]
    ]
  ]
  "ausstattung" => array:1 [
    "parsed" => """
      <div class="item">\n
      \t<span class="label"></span>\n
      \t<span class="value"></span>\n
      </div>\n
      """
  ]
  "_columns" => array:2 [
    0 => array:1 [
      "ausstattung_freitext" => array:4 [
        "label" => "Ausstattung"
        "value" => """
          Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. \n
          \n
          Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.\n
          \n
          Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.
          """
        "parsedRaw" => """
          <p>Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. </p>\n
          <p>Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.</p>\n
          <p>Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.</p>
          """
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Ausstattung</span>\n
          \t<span class="value"><p>Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. </p>\n
          <p>Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.</p>\n
          <p>Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.</p></span>\n
          </div>\n
          """
      ]
    ]
    1 => array:3 [
      "lage" => array:4 [
        "label" => "Lage"
        "value" => """
          Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  \n
          \n
          Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. \n
          \n
          Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. \n
          \n
          Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. \n
          \n
          Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.
          """
        "parsedRaw" => """
          <p>Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  </p>\n
          <p>Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. </p>\n
          <p>Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. </p>\n
          <p>Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. </p>\n
          <p>Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.</p>
          """
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Lage</span>\n
          \t<span class="value"><p>Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.  </p>\n
          <p>Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge. </p>\n
          <p>Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen. </p>\n
          <p>Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig. </p>\n
          <p>Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.</p></span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "energie" => array:3 [
        "label" => "Energieausweis"
        "value" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Art des Energiepasses</span>\n
          \t<span class="value">Verbrauch</span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Gültig bis</span>\n
          \t<span class="value"><p>2031-06-17</p></span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Energieverbrauchkennwert</span>\n
          \t<span class="value">167kWh/(m²*a)</span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Mit Warmwasser</span>\n
          \t<span class="value">Ja</span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Primärenergieträger</span>\n
          \t<span class="value">GAS</span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Wertklasse</span>\n
          \t<span class="value">F</span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Baujahr</span>\n
          \t<span class="value">1996</span>\n
          </div>\n
          """
        "parsed" => """
          <div class="group">\n
          \t<span class="label">Energieausweis</span>\n
          \t<span class="liste"><div class="item">\n
          \t<span class="label">Art des Energiepasses</span>\n
          \t<span class="value">Verbrauch</span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Gültig bis</span>\n
          \t<span class="value"><p>2031-06-17</p></span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Energieverbrauchkennwert</span>\n
          \t<span class="value">167kWh/(m²*a)</span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Mit Warmwasser</span>\n
          \t<span class="value">Ja</span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Primärenergieträger</span>\n
          \t<span class="value">GAS</span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Wertklasse</span>\n
          \t<span class="value">F</span>\n
          </div>\n
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Baujahr</span>\n
          \t<span class="value">1996</span>\n
          </div>\n
          </span>\n
          </div>\n
          """
      ]
      "sonstige_angaben" => array:4 [
        "label" => "Sonstiges"
        "value" => """
          Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. \n
          \n
          - EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr\n
          - OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)\n
          - DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr \n
          \n
          - reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung\n
          - Neubau 1996 nach historischem Vorbild \n
          - ruhige Lage\n
          - sehr gepflegt\n
          - Balkone, bzw. Terrasse
          """
        "parsedRaw" => """
          <p>Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. </p>\n
          <ul>\n
          <li> EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr</li>\n
          <li> OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)</li>\n
          <li> DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr </li>\n
          <li> reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung</li>\n
          <li> Neubau 1996 nach historischem Vorbild </li>\n
          <li> ruhige Lage</li>\n
          <li> sehr gepflegt</li>\n
          <li> Balkone, bzw. Terrasse</li>
          """
        "parsed" => """
          <div class="item">\n
          \t<span class="label">Sonstiges</span>\n
          \t<span class="value"><p>Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten. </p>\n
          <ul>\n
          <li> EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr</li>\n
          <li> OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)</li>\n
          <li> DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr </li>\n
          <li> reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung</li>\n
          <li> Neubau 1996 nach historischem Vorbild </li>\n
          <li> ruhige Lage</li>\n
          <li> sehr gepflegt</li>\n
          <li> Balkone, bzw. Terrasse</li></span>\n
          </div>\n
          """
      ]
    ]
  ]
  "class" => ""
  "titelbild" => {#394
    +"width": 1000
    +"height": 665
    +"arrSize": array:7 [
      0 => 1000
      1 => 440
      2 => 2
      3 => "width="1000" height="440""
      "bits" => 8
      "channels" => 3
      "mime" => "image/jpeg"
    ]
    +"imgSize": " width="1000" height="440""
    +"picture": array:4 [
      "img" => array:4 [
        "srcset" => "assets/images/0/_15837-67ce8192.jpg 0.521x"
        "src" => "assets/images/0/_15837-67ce8192.jpg"
        "width" => 1000
        "height" => 440
      ]
      "sources" => array:2 [
        0 => array:5 [
          "srcset" => "assets/images/1/_15837-732c1580.jpg 0.727x"
          "src" => "assets/images/1/_15837-732c1580.jpg"
          "width" => 843
          "height" => 665
          "media" => "(max-width: 1160px)"
        ]
        1 => array:5 [
          "srcset" => "assets/images/f/_15837-15155fdc.jpg 1x, assets/images/8/_15837-683381bd.jpg 1.055x"
          "src" => "assets/images/f/_15837-15155fdc.jpg"
          "width" => 800
          "height" => 630
          "media" => "(max-width: 800px)"
        ]
      ]
      "alt" => ""
      "title" => "Terrasse/Hof"
    ]
    +"alt": ""
    +"caption": ""
    +"imageTitle": "Terrasse/Hof"
    +"imageUrl": ""
    +"src": "assets/images/0/_15837-67ce8192.jpg"
    +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15837.jpg"
    +"linkTitle": "_15837.jpg"
    +"fullsize": false
    +"addBefore": true
    +"margin": ""
    +"addImage": true
    +"category": "picture"
  }
  "icons" => array:17 [
    0 => {#437
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/a/_15837-d6760b69.jpg 1x, assets/images/4/_15837-3a5d7e44.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/a/_15837-d6760b69.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Terrasse/Hof"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Terrasse/Hof"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/a/_15837-d6760b69.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15837.jpg"
      +"linkTitle": "_15837.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    1 => {#441
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/f/_15825-e18b2874.jpg 1x, assets/images/e/_15825-22b97c92.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/f/_15825-e18b2874.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Frontansicht"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Frontansicht"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/f/_15825-e18b2874.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15825.jpg"
      +"linkTitle": "_15825.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    2 => {#475
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/4/_15821-8ce328a4.jpg 1x, assets/images/0/_15821-90ef62d2.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/4/_15821-8ce328a4.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Neubau 1996!"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Neubau 1996!"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/4/_15821-8ce328a4.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15821.jpg"
      +"linkTitle": "_15821.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    3 => {#424
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/9/_15823-c0b5911b.jpg 1x, assets/images/4/_15823-e8b44fce.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/9/_15823-c0b5911b.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "historische Umgebung"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "historische Umgebung"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/9/_15823-c0b5911b.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15823.jpg"
      +"linkTitle": "_15823.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    4 => {#446
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/1/_15827-efbd6a6d.jpg 1x, assets/images/5/_15827-768d9e64.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/1/_15827-efbd6a6d.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Junges Haus - historische Gasse"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Junges Haus - historische Gasse"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/1/_15827-efbd6a6d.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15827.jpg"
      +"linkTitle": "_15827.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    5 => {#440
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/5/_15831-4a544958.jpg 1x, assets/images/5/_15831-d62bd99a.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/5/_15831-4a544958.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Idyllische Lage"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Idyllische Lage"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/5/_15831-4a544958.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15831.jpg"
      +"linkTitle": "_15831.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    6 => {#494
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/c/_15835-40bc9d6a.jpg 1x, assets/images/7/_15835-e72a85de.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/c/_15835-40bc9d6a.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Zwei Balkon + eine Terrasse"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Zwei Balkon + eine Terrasse"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/c/_15835-40bc9d6a.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15835.jpg"
      +"linkTitle": "_15835.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    7 => {#509
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/d/_15839-27eb7456.jpg 1x, assets/images/6/_15839-0cf37acc.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/d/_15839-27eb7456.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Diele"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Diele"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/d/_15839-27eb7456.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15839.jpg"
      +"linkTitle": "_15839.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    8 => {#524
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/3/_15843-5451ccf4.jpg 1x, assets/images/a/_15843-3691ff9c.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/3/_15843-5451ccf4.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Glasfront zum Balkon"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Glasfront zum Balkon"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/3/_15843-5451ccf4.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15843.jpg"
      +"linkTitle": "_15843.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    9 => {#539
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/1/_15845-9e5b3c7a.jpg 1x, assets/images/4/_15845-cb51f153.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/1/_15845-9e5b3c7a.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Wohnbereich"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Wohnbereich"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/1/_15845-9e5b3c7a.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15845.jpg"
      +"linkTitle": "_15845.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    10 => {#554
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/2/_15847-70c566a4.jpg 1x, assets/images/3/_15847-1892a274.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/2/_15847-70c566a4.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Kochbereich"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Kochbereich"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/2/_15847-70c566a4.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15847.jpg"
      +"linkTitle": "_15847.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    11 => {#569
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/a/_15849-4e386841.jpg 1x, assets/images/4/_15849-9a22850e.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/a/_15849-4e386841.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Schlafzimmer mit Balkon"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Schlafzimmer mit Balkon"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/a/_15849-4e386841.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15849.jpg"
      +"linkTitle": "_15849.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    12 => {#584
      +"width": 1000
      +"height": 665
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/b/_15851-fea5926c.jpg 1x, assets/images/a/_15851-13f5c23f.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/b/_15851-fea5926c.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "OG: Bad"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "OG: Bad"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/b/_15851-fea5926c.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15851.jpg"
      +"linkTitle": "_15851.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    13 => {#599
      +"width": 543
      +"height": 556
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/a/_15861-90d4b07d.jpg 1x, assets/images/3/_15861-148ec13b.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/a/_15861-90d4b07d.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Lageplan"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Lageplan"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/a/_15861-90d4b07d.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/bilder/_15861.jpg"
      +"linkTitle": "_15861.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "picture"
    }
    14 => {#614
      +"width": 706
      +"height": 1000
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/5/_15853-78f31753.jpg 1x, assets/images/6/_15853-9645ee67.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/5/_15853-78f31753.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Erdgeschoss"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Erdgeschoss"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/5/_15853-78f31753.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15853.jpg"
      +"linkTitle": "_15853.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "floor_plan"
    }
    15 => {#629
      +"width": 706
      +"height": 1000
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/9/_15855-b2a9945b.jpg 1x, assets/images/2/_15855-5209f516.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/9/_15855-b2a9945b.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Obergeschoss"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Obergeschoss"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/9/_15855-b2a9945b.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15855.jpg"
      +"linkTitle": "_15855.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "floor_plan"
    }
    16 => {#644
      +"width": 706
      +"height": 1000
      +"arrSize": array:7 [
        0 => 75
        1 => 56
        2 => 2
        3 => "width="75" height="56""
        "bits" => 8
        "channels" => 3
        "mime" => "image/jpeg"
      ]
      +"imgSize": " width="75" height="56""
      +"picture": array:4 [
        "img" => array:4 [
          "srcset" => "assets/images/6/_15857-7896efe4.jpg 1x, assets/images/5/_15857-1f48cc90.jpg 2x"
          "src" => "assets/images/6/_15857-7896efe4.jpg"
          "width" => 75
          "height" => 56
        ]
        "sources" => []
        "alt" => ""
        "title" => "Dachgeschoss"
      ]
      +"alt": ""
      +"caption": ""
      +"imageTitle": "Dachgeschoss"
      +"imageUrl": ""
      +"src": "assets/images/6/_15857-7896efe4.jpg"
      +"singleSRC": "files/objekte/759-ein-junges-haus-im-historischen-gewand/grundriss/_15857.jpg"
      +"linkTitle": "_15857.jpg"
      +"fullsize": false
      +"addBefore": true
      +"margin": ""
      +"addImage": true
      +"category": "floor_plan"
    }
  ]
  "referer" => "javascript:history.go(-1)"
  "back" => "← zurück zur Ergebnisliste"
  "hasAttributes" => true
  "form" => "2"
  "hasTexts" => true
]
Beschreibung

Wenn Sie sehen möchten, wie auch heute noch kunstvolle Häuser im Fachwerkstil errichtet werden können, dann schauen Sie sich dieses Haus an. Es wurde erst 1996 gebaut und fügt sich makellos in die historische kleine Straße ein.

Auch, wenn das Haus von außen sehr stilgerecht an sein Umfeld angepasst ist, so entspricht es doch den heutigen modernen Anforderungen: Stabile Betondecken statt knarrende Holzdecken. Solides Mauerwerk statt bröckelnden Lehmwänden. Saubere Gasheizung statt staubiger Kachelofen und vielen mehr....

Die Gesamtwohnfläche von ca. 167 m² Wohnfläche verteilt sich auf drei Geschosse. Aktuell beherbergt jede Etage eine separat abgetrennte Wohnung. Wenn Sie nichts ändern, können Sie also jeden Monat drei Mieteinnahmen erwirtschaften.

Wenn Sie lieber selbst einziehen möchten, lassen sich die drei Wohnungen mit überschaubaren Aufwand auch zu einem großzügigen Einfamilien-Reihenhaus zusammenlegen. Mit sechs Zimmern, drei Bädern und drei Balkone/Terrasse lässt es sich sehr komfortabel wohnen.

Auch die Idee "Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung" ist gut umsetzbar. So haben z.B. Ihre Eltern oder erwachsene Kinder ihr eigenes Reich. Oder ein netter Mieter hilft mit seiner monatlichen Miete bei der Finanzierung des Hauses. Sie sehen: Wie sich auch immer Ihre Lebenssituation ändert, dieses Haus kann an Ihre jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.

Objektnummer (ID) 294
Objekttyp Haus
Wohnfläche 167m²
Grundstücksfläche 110m²
Kaufpreis 199.000€
Käuferprovision

3,57 % inkl. MwSt.

Ausstattung

Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 61,85 m². Besonders einladend wirkt das große Wohnzimmer mit offener Küche. Von hier aus haben Sie auch einen guten Blick auf Ihre riesige Terrasse. Oder sollte man besser schon Hof sagen? Ein gemütliches Essen unter freiem Himmel kann ohne Aufwand vorbereitet werden. Das Schlafzimmer bietet Ihnen über eine große Glastüre einen Ausgang zur Terrasse. Das ist nicht nur praktisch und schön, es bringt auch viel Licht in die Wohnräume. Immerhin mussten ja die Fenster zur Straße wegen des historischen Flairs relativ klein gehalten werden. Über den Flur gelangen Sie in ein großzügig mit Marmor ausgelegtes Bad, welches mit einer Wanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist.

Über das Treppenhaus erreichen Sie das Obergeschoss und damit die zweite Wohnung. Diese bietet eine Wohnfläche von ca. 55,94 m² und ist ähnlich geschnitten, wie die im Erdgeschoss. Jedoch besitzt diese Wohnung einen Balkon und im Bad befindet sich eine Dusche.

Im Dachgeschoss erwartet Sie dann noch eine weitere 2-Zimmerwohnung mit einer Größe von ca. 48,96 m². Dies ist den Dachschrägen geschuldet, welche bei der Berechnung der Wohnfläche entsprechend berücksichtigt wurden. Ansonsten entspricht die Aufteilung der Wohnung die der im Obergeschoss.

Lage

Romantisch, Gemütlich und Familiär .... so lässt sich die zauberhafte Kleinstadt Penig am kürzesten beschreiben. Kleine verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz, prunkvolle Kirchen zeugen von der über 750-jährigen Geschichte. Mit seinen ca. 9000 Einwohnern hat der Ort eine sehr angenehme Größe. Er ist noch klein genug, um seine Nachbarschaft zu kennen aber groß genug, um alle Annehmlichkeiten einer Stadt zu nutzen. Sollten Sie kontaktfreudig sein, dann werden Sie in einem der ca. 56 Vereine auf jeden Fall Anschluss finden.

Von dem hier angeboten Haus aus erreichen Sie bei Bedarf alle wichtigen Adressen in wenigen Minuten zu Fuß. Lebensmittelläden, Behörden, Kita´s, Schulen, Kultureinrichtungen, Bushaltestelle und Restaurants, alles befindet sich in der Nähe. In Penig gibt es auch ein Freibad, ein Hallenbad mit Sauna, ein kleines Kino, einige schöne Parks und natürlich die legendären Kellerberge.

Erwähnenswert sind auch die Burgen, Schlösser und idyllischen Waldweg in der näheren Umgebung, die zum Spazieren und Staunen einladen.

Über die Autobahn A72 ist Penig hervorragend mit der Umgebung vernetzt. In ca. 30-40 Minuten sind Sie wahlweise in Chemnitz oder in Leipzig.

Wenn Sie lieber zu Hause bleiben, dann freuen Sie sich über eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internetverbindung.

Energieausweis
Art des Energiepasses Verbrauch
Gültig bis

2031-06-17

Energieverbrauchkennwert 167kWh/(m²*a)
Mit Warmwasser Ja
Primärenergieträger GAS
Wertklasse F
Baujahr 1996
Sonstiges

Wenn Sie das Haus vermieten wollen, können Sie Einnahmen von ca. 9.707,40 Euro/Jahr aus der Kaltmiete erwarten.

  • EG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.61,85 m², Kaltmiete: 3.711,00 Euro /Jahr
  • OG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.55,94 m², Kaltmiete: 3.356,40 Euro /Jahr (aktuell nicht vermietet)
  • DG: 2 - Zimmerwohnung mit ca.48,96 m², Kaltmiete: 2.640,00 Euro / Jahr
  • reines Mietshaus, daher keine Miteigentumsanteile/ keine Teilung / keine Hausverwaltung
  • Neubau 1996 nach historischem Vorbild
  • ruhige Lage
  • sehr gepflegt
  • Balkone, bzw. Terrasse

Dieses Objekt anfragen

Schön, dass Sie sich für das Objekt interessieren. Nun noch ein paar Angaben zu Ihnen und wir senden Ihnen umfangreiche Informationen zu .

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@immoteufel.de widerrufen.

Mit Datenverarbeitung einverstanden*

← zurück zur Ergebnisliste

Nichts passendes gefunden?

Wir sollten uns kennenlernen.

Sehr gern suchen und finden wir die Traumimmobilie für Sie. Die sorgfältige Aufnahme Ihrer Wünsche und konkreten Vorstellungen ist dabei essentiell, damit wir Ihnen zeitnahe passende Immobilien anbieten können.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@immoteufel.de widerrufen.

Mit Datenverarbeitung einverstanden (Kopie)*